Glasreparatur

Die Glasreparatur

Womit Sie bei der Scheibenreparatur rechnen können? Transparente Kosten und glasklare Ergebnisse.

Ein Steinschlagschaden ist schnell passiert, ein sicheres Fahren jedoch nur bei guter Sicht möglich. Durch eine Glasreparatur wird verhindert, dass sich vorhandene Risse in der Scheibe ausdehnen und die Scheibe platzt.

Deshalb ist schnelles Handeln notwendig. Bei der Reparatur wird ein spezielles Kunstharz mittels Vakuumverfahren in die saubere Schad­stelle eingebracht. Die Aushärtung wird durch UV­-Licht beschleunigt. Repariert werden können in der Regel Steinschläge, die mehr als 10 cm vom Rand entfernt sind und sich außerhalb des Sichtfeldes des Fahrers befinden. Steinschläge mit einem Durchmesser von mehr als 5 mm sowie Risse mit einer Länge von über 50 mm sind leider nicht reparabel. In diesem Fall erfolgt ein Austausch der Scheibe, um Ihre Sicherheit auch bei hohen Geschwindigkeiten nicht zu gefährden. 

Wir beraten Sie gern, welche Art von Steinschlag im Rahmen der technischen und gesetzlichen Möglichkeiten repariert werden kann. Zudem kümmern wir uns um die Abwicklung mit Ihrer Versicherung.

Wenn Sie an diesem Serviceangebot interessiert sind oder weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns:

Stefan Bülles  Tel.: +49 241 51803-56 
Michael Kothes  Tel.: +49 241 51803-68 
Sven Paßens  Tel.: +49 241 51803-848